Kamo
KaMo Wohnungs Kombi Stationen

Stationen für versorgungsbezogene Lösungen

Wohnungsstationen in modularer Bauweise (2- und 3-Leiter-Module)

KaMo bietet nicht nur standardisierte Wohnungsstationen. Unsere Kernkompetenz sind kundenspezifische, individuelle, objektbezogene Produkte. Durch diese Baukastenfertigung wird dem Kunden eine größtmögliche Flexibilität bis zum bauseitigen Fertigungstermin gewährleistet.

Anwendungsbereiche

Heating water Warmwasser-Komfort

plumbing installation Heizkörperanbindung

Fußbodenheizung

Produktvarianten

  • 2-Leiter-Module
  • 3-Leiter-Module (siehe unten)

KaMo Wohnungs-Kombi-Stationen System-Einbindung

systembeschreibung 5050 combi pro desktop

WK (2-Leiter System)

1 Wohnungsstationen WK-B
(breite Ausführung) inkl. Heizkreisverteiler oder Pumpenmodule mit Einspritzkreis für Frischwarmwasserbereitung und Flächenheizung (alternativ mit Wohnungsstationen Combi Port Pro UFH und Combi Port E)

2 Wohnungsstationen WK-B bzw. WK-S
(breite / schmale Ausführung) für Frischwarmwasserbereitung und Radiatorenheizung

(alternativ mit Wohnungsstationen Combi Port Pro RC) WK-Hybrid (2-Leiter System)

In der Heizzentrale wird Heizwasser über einen beliebigen Energieerzeuger (fossil, regenerativ oder in Kombination) erwärmt. Das auf eine Solltemperatur erwärmte Heizwasser wird in einem Pufferspeicher bevorratet und gelangt bedarfsgerecht von dort über die Heizstränge in die einzelnen Wohnungen. So kann jeder Bewohner die Raumwärme individuell und zu jeder Jahreszeit nutzen. Eine exakte Verbrauchsmessung über Wärmemengenzähler ist gegeben.

Technische Dokumentationen Wohnungs-Kombi-Station WK-S schmale Ausführung (für Warmwasser und Radiatorenheizung)

Technische Dokumentationen Wohnungs-Kombi-Station WK-B breite Ausführung (für Warmwasser und Radiatoren-/Flächenheizung)

Technische Dokumentationen Wohnungs-Kombi-Station WK 4 RC (für Warmwasser, Flächen-und Radiatorenheizung) - höherer Warmwasserbedarf 29 l/min.

KaMo Wohnungs-Kombi-Stationen 3 Leiter Modul System-Einbindung

system einbindung 5050 wk 3leiter desktop

WK 3-Leiter Module

1 Wohnungsstationen mit 3-Leiter-Erweiterung für Frischwarmwasserbereitung und Flächenheizung

Grundlage dieses Leitungssystems bildet ein Speicherkonzept mit 2 verschiedenen Heizungsvorläufen und einem gemeinsamen Heizungsrücklauf. Die beiden Heizungsvorläufe werden mit unterschiedlichen Temperaturen betrieben. Das Heizwasser für den Heizungsvorlauf der höheren Temperatur wird aus dem oberen Bereich des Pufferspeichers entnommen, das Heizwasser für den Heizungsvorlauf mit den niedrigeren Temperaturen wird aus dem mittleren Bereich des Pufferspeichers entnommen.

Technische Dokumentationen Wohnungs-Kombi-Station WK 3-Leiter Modul (für Warmwasser, Flächenheizung)

Wohnungsstation WK 3-Leiter

Wohnungsstation WK 3-Leiter

Montageanleitung

PDF 6 MB
Gesamtproduktkatalog 2021

Gesamtproduktkatalog 2021

Technischer Produktkatalog

PDF 161 MB
Checkliste DWS

Checkliste DWS

Formular / Checkliste

PDF 343 KB
Wohnungsstation WK 4

Wohnungsstation WK 4

Montageanleitung

PDF 6 MB
Wohnungsstation WK B S 1 bis 3

Wohnungsstation WK B S 1 bis 3

Montageanleitung

PDF 4 MB

FAQs - Ihre Fragen unsere Antworten

Wohnungsstationen Combi Port Serie Pro

Pumpengruppen 6-8 Kubikmeter

Stranggenerator KaMoCAD

Systempumpengruppen

Verkabelung / Regelkomponenten

Heizzentrale Komponenten

Trinkwasser-Erwärmungs-Stationen

Wärmepumpen-Effizienz-Konzept

Gasthermen-Austausch-System Vario GT

Wohnungs-Kombi-Stationen - modulare Bauweise

Wohnungs-Kombi-Stationen

Combi Port E

Kontakt

Uponor Kamo GmbH

Heineckes Feld 9, 29227 Celle
T + 49 (0)5141 93357-0
F + 49 (0)5141 93357-29

Max-Planck-Straße 11, 89584 Ehingen
Kontaktdaten: