Kamo
Referenzbericht

Sieben Welten, Fulda/Künzell, Germany

Sieben Welten

Fakten zum Projekt

Fulda/Künzell, Germany
Sportanlagen
Flächenheiz- und -kühlsysteme
Fertigstellung: 2010

Beteiligung von Uponor

30.000 m² | 1100 m² (Tecto), 990 m² (Minitec)
"Bei der Planung des neuen Resorts kam es bei der Material- und Systemauswahl der Haustechnik auf die passende Vielfalt an. Daher kam uns das Angebot des Systemherstellers Uponor mit seinen Flächentemperiersystemen, wie Tecto und Minitec, sehr entgegen", erklärt Bettina Langanke vom ausführenden Planungsbüro Ing. Büro Dietmar Ludwig aus Künzell.

Für die weitere Systemauswahl war entscheidend, dass die neu eingesetzten Flächenheizsysteme über eine sanfte Renovierung auf den neuesten haustechnischen Stand gebracht werden sollten. Dadurch kam das Uponor Flächentemperiersystem Minitec auf einer Fläche von insgesamt 990 m² zum Einsatz. Dabei wurde das System in großen Bereichen als schwimmende Flächenheizung auf Verlegematten von Knauf ausgeführt. Zuerst erfolgte die Montage des Randdämmstreifens mit Folienschürze, sodass die Randfuge der noch bestehenden Bodenkonstruktion auf die Höhe der entstehenden Ausgleichsschicht und des neuen Bodenbelags übertragen wurde.

Direkt im Anschluss konnte der Fachhandwerker die lediglich 12 mm hohen, selbstklebenden Folienelemente des Systems Minitec verlegen. Nach der einfachen Auslegung der Folienelemente konnte die Verlegung der hochdruckvernetzten, sauerstoffdichten Polyethylen (PE-Xa) Rohre in der Dimension 9,9 x 1,1 mm direkt in den vorgefertigten Noppen der Folienelemente erfolgen. Abgeschlossen wurde die Baumaßnahme mit der Einbringung eines speziellen Knauf Nivellierestrichs, für die Nassbereiche ohne Gips, mit einer Noppenüberderdeckung von rund 20 mm. Tecto empfahl sich, sowohl für die Übergänge zwischen Bodenaufbauten aus dem Bestand, als auch für die komplett neu erstellten Bereiche.

In der Erlebniswelt Afrika kam auf einer Fläche von über 1.100 m² das Noppenfoliensystem Tecto in Kombination mit Heizrohren der Dimension 14 und 17 mm zum Einsatz. Der erwünschte Baufortschritt gelang dabei durch das einfache Übereinanderdrücken der Noppenplatten zur Kantenverbindung sowie durch eine verschnittarme Verarbeitung. Bewährt hat sich bei Tecto die einfache Verlegung mit dem passenden Heizrohr in einem 45° Winkel. Für die Installation von Kälteleitungen in den Bereichen Wand und Decke wurde das  nach DIN 16833 zertifizierte Uponor Verbundrohr-System aus Kunststoff und Aluminium in den Dimensionen bis 63 mm eingesetzt. Innen und außen ist bei dem Verbundrohr des Systemherstellers Uponor eine Schicht aus hochtemperaturbeständigem Polyethylen aufgebracht, die mittels eines zwischenliegenden Haftvermittlers dauerhaft und sicher mit der innenliegenden Aluminiumschicht miteinander verbunden ist und dennoch eine hohe Biegefähigkeit bei gleichzeitiger Druck- und Temperaturbeständigkeit zulässt. Die Energieversorgung des rund 30.000 m² großen Sieben Welten Therme und Spa Resorts erfolgt nach neuesten ökologischen und ökonomischen Richtlinien. So sorgen zwei Gasturbinen mit je 126 kW und zukünftig eine neue Gaskessel-Brennwertkaskade mit einer geplanten Leistung von 1.200 kW für die ausreichende Bereitstellung von Wärmeenergie, die über die Flächentemperiersysteme von Uponor gleichmäßig und effizient verteilt wird. "Wir nutzen dabei die günstigen Vorlauftemperaturen der Flächentemperiersysteme, z. B. bei Minitec von lediglich 35 °C", informiert Planerin Bettina Langanke zum Energiekonzept.

Für die effiziente Nutzung der benötigten Energie und damit verbundene Wirtschaftlichkeit sorgen neben der neuen Brennwertkaskade zusätzliche Kälteabsorber, Kältemaschinen sowie ein Kühlturm mit einer Leistung von 350 kW. Für den Neubau eines angeschlossenen exklusiven Bungalowparks ist der Einsatz der neuen Funk-Einzelraumregelung mit Dynamischen Energie Mangement geplant, die die Flächentemperierung regelt.

Sieben Welten

0002777

Informationen zum Projekt

Informationen zum Projekt

Adresse
Sieben Welten Therme & Spa Resorts
Land
Germany
Webseite
http://www.siebenwelten.de/
Fertigstellung
2010
Art des Projekts
Neubau
Gebäudetyp
Sportanlagen
Produktlinien
Tecto [= Fußbodenheizung/-kühlung], Minitec [= Fußbodenheizung/-kühlung Niedrigaufbau]

Partner

Partner

Unternehmer
Ing. Büro Dietmar Ludwig
Hahlweg 2a 36093 Künzell
GERMANY

Ähnliche Projekte

Stades de Bienne

 

Mit den Stades de Bienne entsteht in Biel ein neues, vielseitig nutzbares und überregional attraktives Begegnungszentrum für Sport, Kultur, Wirtschaft, Gastronomie und Shopping. Die Eröffnung findet 2015 statt. Die Uponor AG Schweiz versorgte hier mit thermoaktiven Bauteilsystemen (TABS).

Boost to energy efficiency

Boost to energy efficiency

PowerPark's indoor karting hall became a functional and comfortable multipurpose hall when concrete replaced the asphalt floor and an energy-efficient and cost-effective Uponor Quattro floor heating system was installed underneath.
Icerink in "Városliget"

Icerink in "Városliget"

The history of the skating-rink The skating-rink of the Városliget, which was opened in 1926, was the second skating-rink (after Vienna) in Europe. In WWII it suffered a bomb hit, and in the 1950's it was only repaired temporarily. The latest large-scale renovation was carried out in 1986, when the modified power-house and condenser plant were installed, and the new, third layer of pipes was laid on the rink. After some small and large engineering modifications (1999 to 2001) – since the engineering system was outdated and spoiled – Municipality of Budapest called for a tender for comprehensive architectural and engineering reconstruction of the Skating-rink of Városliget.
Thermal Bath in Egerszalók

Thermal Bath in Egerszalók

The real sight of Egerszalók is the thermal well springing in the Southern part of the village, and the travertine hill created by the running water, which became known as the "salt-hill" over the years.
Ice-rink in Pesterzsébet

Ice-rink in Pesterzsébet

The facility is located in district XX. of Budapest, at Zodony street 1., in the area near the Gubacsi bridge and the Helsinki road, in the vicinity of the Gubacsi residential block and the Mediterrán subdivision.
Stavanger Concert Hall

Stavanger Concert Hall

The new concert hall is an outstanding building and a new benchmark. Uponor has been involved for the underfloor heating and plumbing system as well as snow melting system for outdoor areas.
Addenbrookes Hospital

Addenbrookes Hospital

Addenbrook hospital was one of the first provincial voluntary hospitals in UK and is currently undergoing a renovation program to replace all the service pipework.
Ashville Sports Centre, Harrogate

Ashville Sports Centre, Harrogate

As part of a £3million project, Ashville Sports Centre will be redeveloped by September 2017.
Once completed, the sports centre will boast a significantly enlarged gymnasium, a studio, 9 changing facilities, a reception/café area and new staff offi ces. The swimming
pool will also be redecorated and receive much needed maintenance.
CEF headquarters, Durham

CEF headquarters, Durham

When national electrical wholesaler company, City Electrical Factors (CEF), decided to invest in construction of a new 3,500m2 headquarters to provide a more contemporary, fit for purpose and environmentally efficient office environment, the resulting design from architect Faulkner Brown was a very conceptual, fair faced concrete building.
Dudley College, Dudley

Dudley College, Dudley

 The Advance II project is part of a transformation programme at Dudley College and the fifth new teaching facility to be constructed as part of the ‘Dudley Learning Quarter’ campus development.
Manchester Metropolitan University, Manchester

Manchester Metropolitan University, Manchester

The innovative building, incorporates three individual towers and two atria and  boasts not only world-class teaching and learning facilities for students, staff and businesses, but also catering and leisure areas for all students, and conference venues which will draw companies and industry associations from across Europe and beyond.
Mooreland Care Home

Mooreland Care Home

Uponor Ltd provided the complete solution to Mooreland Care Home's heating and plumbing needs, offering complete flexibility and also a quality installation.
Toyota Park

Toyota Park

See how our turf-conditioning application using Wirsbo hePEX™ provided a chilly mid-western soccer stadium with...