Kamo
KaMo Produktportfolio

Zentrales System

KaMo Zentrale Frischwarmwasserbereitung (FWS)

Frischwarmwasserstationen mit Leistungsstufen von 25 bis 100 l/min. Für den Einsatz in Einfamilien- bzw. Mehrfamilienhäusern bis hin zu Hotelanlagen, Krankenhäusern oder Reihenduschanlagen in Sportstätten. KaMo-System FWS zentrale Frischwarmwasserstationen erwärmen das Trinkwasser zentral in der Heizzentrale und leiten es über eine Warmwasser- und Zirkulationsleitung (PWH und PWH-C) zu den Trinkwasserentnahmestellen. Ein Heizungspufferspeicher stellt die erforderliche Heizwassermenge zur Erwärmung des Trinkwarmwassers zur Verfügung. In diesen Pufferspeicher können zusätzlich sehr effektiv regenerative Energie eingebunden werden. Es erfolgt keine Bevorratung von Trinkwasser, die Erwärmung des Trinkwassers erfolgt nur im Bedarfsfall. KaMo liefert zentrale Frischwarmwasserstationen mit modular aufeinander abgestimmten Leistungsgrößen – für das Reihenhaus, bis hin zu Großanlagen wie Kasernen, Industrieanlagen, Hotels, Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern.
 
fullscreen systemeinbindung fws desktop

Das KaMo-System der zentralen Trinkwassererwärmung

  • Keine Bevorratung von Trinkwasser notwendig
  • Trinkwassererwärmung im Durchflussprinzip
  • Kalter Rücklauf - sehr gute Schichtung 
  • Niedrigere Taktzeiten - längere Brennerlaufzeiten

Anwendungsbeispiele (Schemata)

Vorteile der zentralen Trinkwassererwärmung

FWS Berechnungs-App für zentrale Anlagen

5050 fws berechnungs app desktop

Alles bequem in einer App verfügbar

Die Konfigurations-App KaMo FWS bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:
 
  • Berechnung von Frischwarmwasserstationen
  • Auslegung des Pufferspeichers
  • Zugang zu Bedienungsanleitungen/Informationen via QR-Code-Scanner
  • Einfaches Anordnen eines Angebots über die berechneten Produkte
Download: Google Play App Store

Download: Apple App Store

Übersicht der Produktbereiche

Frischwasserstation FWS Eco Serie

Frischwasserstation FWS Perfekt Serie

Frischwasserstation FWS Maxi Serie

Solare Trennstationen

Planung und Dienstleistungen

Bei der Planung zentraler oder dezentraler Anlagen mit Frischwasserstationen sind zahlreiche technische und hydraulische Vorgaben zu beachten, die für eine effektive und wirtschaftliche Funktion unerlässlich sind.

Weitergehende Informationen zu Zentralen Systemen:

Gesamtproduktkatalog 2021

Gesamtproduktkatalog 2021

Technischer Produktkatalog

PDF 161 MB
Zentrale Frischwarmwasser- stationen

Zentrale Frischwarmwasser- stationen

Prospekt

PDF 869 KB
Checkliste Zentrale Systeme

Checkliste Zentrale Systeme

Checkliste

PDF 210 KB
Frischwarmwasser- stationen

Frischwarmwasser- stationen

Prospekt

PDF 4 MB

Kontakt

Uponor Kamo GmbH

Heineckes Feld 9, 29227 Celle
T + 49 (0)5141 93357-0
F + 49 (0)5141 93357-29

Max-Planck-Straße 11, 89584 Ehingen
Kontaktdaten: